Bewertung der Blogs

In Anlehnung an geläufige Bewertungsraster für Schülerblogs stehen nun folgende Bewertungkriterien fest:

Die Kriterien Inhalt/Vernetzung/Schreibweise/Urheberrecht fliessen in die Gesamtnote ein.

  Notenbereich 6-5 Notenbereich 4.75-4 Notenbereich 3.75 -…
Inhalt Die Mehrzahl der Beiträge zeigt eine intensive und reflektierte Auseinandersetzung mit den Inhalten (des Blogs).

Die Beiträge sind informativ und sind von angemessener Länge.

Einige Beiträge zeigen eine gewisse Auseinandersetzung mit den Inhalten (des Blogs). Andere Beiträge sind jedoch eher oberflächlich.

Einige Beiträge sind informativ, andere enthalten wenig relevante Informationen. Die inhaltlichen Aspekte des Themas kommen nur teilweise zum Ausdruck. Die Länge der Beiträge ist oft nicht angemessen.

Die Mehrzahl der Beiträge bleibt rein beschreibend und/oder oberflächlich. Es ist kaum eine reflektierte Auseinandersetzung mit dem Thema zu erkennen.

Die Mehrzahl der Beiträge ist wenig informativ und gibt kaum Einblick in die inhaltlichen Aspekte des Blogs. Die Mehrzahl der Beiträge ist deutlich zu knapp.

Vernetzung Die Beiträge verlinken regelmäßig und in sinnvoller Weise auf andere Ressourcen (Blogs, Webseiten, Dokumente etc.), die für das Thema relevant sind. In den Beiträgen gibt es Links zu anderen Ressourcen, diese sind jedoch nur teilweise relevant und die Links sind nicht immer sinnvoll gesetzt. In den Beiträgen gibt es kaum relevante Links auf Ressourcen im Web. Vorhandene Links sind kaum sinnvoll gesetzt.
Schreibweise Die Sprache ist immer verständlich.

Die Beiträge sind sinnvoll strukturiert und klar in Absätze gegliedert. Grammatik und Rechtschreibung sind bis auf sehr wenige Ausnahmen korrekt.

Die Sprache ist fast immer verständlich.

Die meisten Beiträge sind sinnvoll strukturiert und in Absätze gegliedert. Grammatik und Rechtschreibung sind meist korrekt.

Die Sprache ist oft schwer verständlich.

Die meisten Beiträge sind wenig strukturiert und kaum in Absätze gegliedert. Grammatik und Rechtschreibung sind vorwiegend fehlerhaft.

Urheberrecht Der Umgang mit fremden Texten, Bildern etc. zeigt eine angemessene Beherrschung des Urheberrechts.

Es werden nur freie oder eigene Bilder verwendet, externe Materialien (Texte, Bilder, Statistiken etc.) werden ordentlich zitiert und durch Quellenlinks belegt.

Der Umgang mit fremden Texten, Bildern etc. ist urheberrechtlich nur teilweise angemessen.

Nicht alle verwendeten Materialien werden rechtmäßig verwendet, externe Materialien werden nur teilweise korrekt zitiert und durch Quellenlinks belegt.

Der Umgang mit fremden Texten, Bildern etc. ist urheberrechtlich kaum angemessen.

Die meisten der verwendeten Materialien werden unrechtmäßig verwendet, externe Materialien werden kaum korrekt zitiert und nicht durch Quellenlinks belegt.

 

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Eine Antwort zu “Bewertung der Blogs

  1. Diese Bewertungskriterien sollten Standard für Blogger werden … Großartig und Kompliment dafür.
    Beste Grüße von hier aus …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s